Herren 2 starten erfolgreich mit 2 Auswärtssiegen in die Saison

Am 5.Mai traten die Herren 2 der TG Oberderdingen/Sternenfels auswärts in Benningen an und konnten hierbei einen souveränen 6:0 Sieg einfahren. Tobias Gromes gewann sein Einzel in weniger als 45 Minuten mit 6:0 6:1 und konnte somit früh den Grundstein für ein super Ergebnis legen. Konstantin Sarantidis und Nicklas Weber hatten im ersten Satz hingegen Schwierigkeiten , konnten diesen dann allerdings beide noch mit 7:5 gewinnen. Im zweiten Satz platzte der Knoten dann, am Ende hieß es somit 7:5 6:2 und 7:5 6:0 für unsere Jungs. Das Einzel von Lukas Hemmerlein war hart umkäpft,nach 2 abgewehrten Matchbällen im Tiebreak des zweiten Satzes konnte Lukas im dritten Satz einen 8:2 Rückstand drehen und gewann nach überragender und moralischer Leistung diesen noch mit 10:2. Am Ende hieß es 6:7 7:6 10:8. Nach diesem Erfolg war der Sieg bereits in trockenen Tüchern ,trotzdem erkämpften sich die Doppelpaarungen T.Gromes/L.Hemmerlein sowie N.Weber und Raphael Anderson, unser Doppelspezialist, jeweils im dritten Satz den Sieg. Somit konnte trotz teils durchwachsenen Leistungen ein klasse Ausgangslage für die Saison geschaffen werden.
Am vergangen Sonntag stand dann das zweite Auswärtsspiel in Folge, diesmal beim TA GSV Hemmingen an. Tobias Gromes und Nicklas Weber dominierten hierbei ihre beiden Einzelpartien, trotz kaum zumutbaren Platzbedingungen zeigten sie Spitzentennis und gewannen mit 6:2 6:4 sowie 6:0 6:1. Die zwei weiteren Einzelpartien wurden von Lukas Hemmerlein und Oliver Kosel gespielt. Beide zeigten starke Leistungen, mussten aber letzten Endes unglücklicherweise den kürzeren ziehen (5:7 1:6 und 2:6 0:6). Somit war es nach den Einzeln nach wie vor spannend und der Sieger musste in den Doppeln ausgespielt werden. Die Paarung R.Anderson/N.Weber fuhr nach starkem Aufschlagspiel einen mehr als deutlichen 6:0 6:0 Erfolg ein. Im anderen Doppel blieb es bis zum Schluss spannend, da der Sieger im entscheindenden dritten Satz ausgefochten werden musste. Hierbei bewiesen die Jungs der TG den kühleren Kopf und konnten diesen mit 10:6 gewinnen. Somit fuhren die Herren 2 einen umkämpften aber dennoch verdienten 4:2 Auswärtssieg ein und können nach wie vor vom Aufstieg träumen.
Die nächste Partie findet endlich zu Hause auf der Anlage des TC Sternenfels, am kommenden Sonntag, dem 19.05 um 14 Uhr statt. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!KS

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.